Banner
Landseer vom Sieben-Erlen-See

Beschreibung der Landseer, Wesen und Charakter

Der Landseer ist ein anhänglicher, mächtiger Hund von natürlicher Schönheit, der immer für Schmuseeinheiten zu haben ist. Sein sozialer und menschenbezogener Charakter sorgt für ein besonders harmonisches Zusammenleben mit der ganzen Familie. Sogar Kindern gegenüber verliert er nie seine angeborene Ruhe und ist somit hervorragend als Familien- und Begleithund geeignet, der seinen Menschen immer gerne nah sein möchte.

Keinesfalls gehört ein Landseer in einen Zwinger ... und sei er noch so groß!

Für ihn sollte ein Haus, dass er ja schließlich bewachen möchte ;-)) sowie ein ausreichend großer, eingezäunter Garten zum Spielen und Toben vorhanden sein. Er ist ein sehr wachsamer und lernfreudiger, treuer Begleiter und besitzt die Fähigkeit, in bestimmten Situationen selbstständig eigene Entscheidungen zu treffen, da er über hohe Intelligenz und Nervenstärke verfügt. Fremden gegenüber kann er sich gegebenenfalls auch mal reserviert zeigen. Schon alleine wegen seiner imposanten Größe, (Rüden liegen zwischen 72 bis 80 cm bei einem Gewicht von 60 bis 75 kg, die Hündin bei 67 bis 72 cm und einem Gewicht von 50 bis 55 kg), was man nicht unterschätzen darf, sollte er seitens seiner Besitzer eine gute und souveräne Erziehung genießen, da er sonst auch mal gerne die Rudelführung übernimmt. Diese sollte aber immer mit liebevoller Konsequenz durchgeführt werden.

Um ihn zu beschäftigen ist es gut, ihm entsprechend seinem Alter mit verschiedenen Aufgaben des alltäglichen Lebens vertraut zu machen.

Der Landseer wird oft als Wasserrettungshund oder als Therapiehund eingesetzt. Unsere Hunde lieben ausgiebige Suchspiele und haben Freude daran, kleinere Einkäufe zu tragen, Spielzeug zu apportieren oder als Zughund einen Wagen zu ziehen.